Aktion: Oberhausen hält zusammen!

Die Welt steht auf dem Kopf, doch es müssen weiterhin wichtige Dinge erledigt werden: Einkäufe, Gassi-Runden mit dem Hund, Abholung von Rezepten...

Jetzt gibt es Hilfe

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfern der MULTI Oberhausen und des Friedensdorfes unterstützten ältere und chronisch kranke Menschen, die aufgrund des Coronavirus nicht das Haus verlassen sollen und können.

Und so funktioniert es

Ein Anruf genügt. Montag bis Samstag in der Zeit zwischen 9 und 18 Uhr ist das Helferteam unter der Telefonnummer 01517 / 4671590 zu erreichen. Hier können alle Einzelheiten ganz unkompliziert abgestimmt werden. Gerne hilft man auch außerhalb dieser Zeit bei allen notwendigen Erledigungen.

Wer steckt dahinter:

Die Multi Oberhausen ist der internationale Jugendaustausch der Stadt Oberhausen. Seit 1992 engagieren wir uns für kulturelle Begegnungen und ein soziales Miteinander.

www.multi-online.org

Friedensdorf International in Oberhausen hilft seit 1967 kranken und verletzten Kindern aus Kriegs- und Krisengebieten. Auch soziales Bewusstsein und Engagement ist Teil unserer Satzungsaufgabe

www.friedensdorf.de

Weitere Beiträge

Eine Initiative von:

Powered by: